Luzi Engelfried

Ich bin nicht gut genug!? Ich bin gut so, wie ich bin!

Glaubenssätze erkennen und nutzen

Online-Workshop

Ich darf keine Fehler machen.
Ich muss alles alleine schaffen.
Ich bin total ungeschickt.
So etwas passiert immer mir.


Solche negativen „Glaubenssätze“ stecken in jedem von uns,

manche ständig präsent, andere ganz unbewusst. Von Familie, Freunden, Lehrer:innen, Kolleg:innen, Medien – aus unserem gesamten Umfeld übernehmen wir von klein auf bestimmte Meinungen und Aussagen, bis wir sie als Glaubenssätze verinnerlicht haben. Daraus ergeben sich typische

Verhaltensmuster, die in unserem Leben immer wieder auftauchen.
Negative Glaubenssätze können uns im Weg stehen, weil die Verhaltensmuster uns selbst behindern – im Beruf, im Ehrenamt, in der Familie oder der Freizeit. Aber wir können sie umwandeln, denn positive Glaubenssätze helfen uns dabei, unseren Alltag besser zu bewältigen!

In diesem Online-Workshop gehen wir den Glaubenssätzen auf den Grund. Nach theoretischen Impulsen zu mentaler  Gesundheit und Stärke reflektieren wir, was das für unser jeweiliges Leben bedeutet. Gemeinsam überprüfen wir die eigenen Glaubenssätze und erfahren, wie wir die Kraft unserer Gedanken nutzen können, um das Leben positiv und mit einem

gestärkten Ich aktiv zu gestalten.

In Kalender eintragen
Ticket kaufen
25,00 € (ermäßigt 15,00 €, auch für Ehrenamtliche)
07.04.2024

Kath. Erwachsenenbildung Kreis Göppingen e.V.

Rebecca Bärtle
07161 - 96336-20
info@keb-goeppingen.de
Verein

Online

Indoor

Empfohlene Events

Antisemitismus: Eine deutsche Geschichte - online
Do 18.4.24 19:30 – 21:00 Uhr
Klimabewusste Ernährung – Möglichkeiten und Grenzen
Do 25.4.24 18:00 – 19:30 Uhr
Zeitenwende im Indopazifik: Der Kollisionskurs zwischen China und den USA - online
Do 2.5.24 19:30 – 21:00 Uhr
Markus aufgefrischt
Mi 8.5.24 19:00 – 20:30 Uhr
Gewalt: Die dunkle Seite der Antike
So 12.5.24 19:30 – 21:00 Uhr
Verbreitung und Zustand der Moore in Deutschland, Europa und weltweit – online
Sa 25.5.24 19:30 – 21:00 Uhr
Präventionsfortbildungen gegen Sexuelle Gewalt
Mo 15.7. / Do 24.10.24 jeweils 18:00 – 21:00 Uhr
Präventionsfortbildungen gegen Sexuelle Gewalt
Mi 20.11.24 18:00 – 21:00 Uhr