Elaha

Film im Staufen Kino

Im Rahmen des Internationalen Frauentages

Regie: Milena Aboyan, D 2022, 125 Min.

​​Elaha ist 22 Jahre alt und glaubt, dass sie ihre vermeintliche Unschuld wiederherstellen muss, bevor sie heiratet. Ein Chirurg könnte ihr Jungfernhäutchen rekonstruieren, aber sie kann sich eine solche Operation nicht leisten. Auf der Suche nach einer Alternative stößt sie auf ein besonderes Produkt: eine Kapsel mit künstlichem Blut. Doch diese vermeintliche Lösung zwingt sie zur Selbstausbeutung. Sie fragt sich: Warum muss sie überhaupt Jungfrau sein und für wen? Nach einigen schweren Rückschlägen entscheidet sich Elaha für ihre selbstbestimmte Sexualität als Frau.

In Kalender eintragen
Ticket kaufen
9,00 - 12,50€ pro Person

OPEN END KINO e.V.

Kommunales Kino Göppingen
Eva Cires
49 1525 3070366
kiko-gp@gmx.de
Der OPEN END KINO e.V. macht sich die Förderung des Mediums Film zur Aufgabe und zwar im weitesten Sinne.
Verein

Staufen Kino Göppingen

W. Huttenlocher & Söhne GmbH & Co. KG

Poststraße 36, 73033 Göppingen

Indoor
1. OG
Göppingens geschichtsträchtiges Traditionskino mit 7 modernen und großen Kinosälen im Herzen der Innenstadt. Das Staufen Kino bietet ein abwechslungsreiches Programm von Kinderfilmen über Blockbustern bis Arthouse und ist das Zuhause der beiden Göppinger Filmfestivals "Filmklang - Das Musikfilmfestival" und "Filmriss & Kopfkino".
Kinosaal 7
Kinosäle 1, 6 & 7 barrierefrei
Parkmöglichkeiten vorhanden
Göppingen Schützenstr.
Sebastian Selig (Theaterleitung)
07161 73620
info@staufenkino.de

Empfohlene Events

Vino & Kino: Geliebte Köchin
Fr 19.4.24 19:00 – 22:45 Uhr
MET Opera: La Rondine
Sa 20.4.24 19:00 – 22:50 Uhr
27 stories – Alterlaa forever
Mi 24.4.24 20:00 Uhr
The Royal Ballet: Schwanensee
Mi 24.4.24 20:15 – 23:40 Uhr
Filmpremiere: CHILL, BRUDI
Fr 26.4.24 19:00 – 21:30 Uhr
The Royal Opera: Carmen
Mi 1.5.24 19:45 – 23:30 Uhr
Drive-Away Dolls
Mi 1.5.24 20:00 Uhr
Der Name der Rose
Do 2.5.24 16:30 – 18:30 Uhr