Der relaxte Gärtner

oder "die Kunst besteht im Weglassen"

Wenn wir nicht unglücklich mit unserem Garten werden wollen, können wir uns mit Strategien befassen, wie sie uns die Natur vormacht.

Pflanzen richtig eingesetzt helfen uns den Aufwand zu minimieren. Die richtige Auswahl der Stauden, Gräser, Sträucher und Bäume ist die Grundlage. Natürlich muss der Boden bereitet sein, damit diese Pflanzen sich wohl fühlen. Das führt dann im Endeffekt auch zu einer deutlichen Reduzierung des Gießens.


Wenn wir mit den Tricks der Pflanzen arbeiten und in Teilen des Gartens die Schönheit des spontanen Aufwuchses und die Nützlichkeit von verschiedenen Wildpflanzen erkennen, wird es deutlich einfacher im Garten.


Kursnummer 124-11516

Sa 8.6.24 11:00 – 13:00 Uhr
In Kalender eintragen
Ticket kaufen
16,00€ pro Person

Gärtnerhof Jeutter

Martin Jeutter
07161 23036
info@gaertnerhof-jeutter.de
Kommerziell
Volkshochschule Göppingen

Gärtnerhof Jeutter

Schinderhalde 1, 73035 Göppingen - Faurndau

Outdoor
Parkmöglichkeiten vorhanden
Faurndau Kesseltobelstr.
0 71 61 / 2 30 36
info@gaertnerhof-jeutter.de

Empfohlene Events

Verbreitung und Zustand der Moore in Deutschland, Europa und weltweit – online
Sa 25.5.24 19:30 – 21:00 Uhr
ComputerSpielSchule Filstal
Mi 5.6. / 3.7.24 jeweils 14:00 – 16:00 Uhr
Die Römer im Fokus - Neue Forschungen im Landkreis Göppingen
Mi 5.6.24 19:00 Uhr
Mit allen Sinnen die Natur erleben
Sa 8.6. / 15.6. / 29.6. / 13.7.24 jeweils 11:00 – 13:00 Uhr
Wenn die Eltern schwierig werden
Mo 10.6.24 19:30 – 21:00 Uhr
Ein Garten für den Lebensherbst
Fr 14.6.24 17:00 – 18:30 Uhr
Schwäbisches Hanami
Sa 15.6.24 13:00 Uhr
Jubiläumswoche "Märklineum & Friends"
Di 18.6 – So 23.6.24