Antijudaismus, Rassismus, Völkermord

Vortrag

Historische Voraussetzungen bei der Ausbildung des modernen Antisemitismus

Der Stuttgarter Historiker Prof.Dr. Gerhard Hirschfeld erörtert in diesem Vortrag die Gründe für die Radikalisierung der Judenfeindschaft im 19. und frühen 20. Jahrhundert und fragt nach den Ursachen für die Entstehung der mörderischen NS-Ideologie und eines eliminatorischen Rassismus in der Zeit der Weltkriege.

Do 14.11.24 19:00 – 21:00 Uhr
In Kalender eintragen

VEREIN HAUS LAUCHHEIMER

Erhalt und Förderung des jüdischen Kulturerbes Jebenhausen e.V.
Volker Hirschfeld
07161918506
haus-lauchheimer@gmx.de
Verein

Jüdisches Museum Göppingen

Boller Straße 82, 73035 Jebenhausen

Indoor
Das Museum handelt von der Geschichte der Juden in Jebenhausen und Göppingen.
Parkmöglichkeiten vorhanden
Jebenhausen Alte Kirche
07161 650-9911
museen@goeppingen.de

Empfohlene Events

“GESCHICHTENINSEL” - VORLESEN FÜR KINDER
Sa 18.5. / 8.6. / 22.6. / 20.7.24 jeweils 10:30 – 11:00 Uhr
“GESCHICHTENINSEL” - VORLESEN FÜR KINDER
Fr 14.6. / 19.7.24 jeweils 15:30 – 16:15 Uhr
Jugendkulturtage 2024
Do 20.6 – So 7.7.24
Mehrwert Vielfalt - Migrantenorganisationen gestalten Göppingen
Mi 25.9.24 16:00 – 19:00 Uhr
Mehr vom Leben. Wie mich die Begleitung Sterbender verändert
Fr 27.9.24 19:30 – 22:00 Uhr
Raum der Bildung
Sa 28.9.24 19:00 Uhr
Living Library
Mo 30.9.24 16:00 – 18:00 Uhr
Paul Fagius und die erste hebräische Druckerei
Do 24.10.24 19:00 – 21:00 Uhr