Raum der Bildung

Eröffnung der Ausstellung mit Vortrag

"Bildung ist die mächtigste Waffe, um die Welt zu verändern" (Nelson Mandela)


Gerade Frauen und Mädchen weltweit, sind aufgrund traditioneller Geschlechterrollen strukturell benachteiligt und Gewalt ausgesetzt. Um am gesellschaftlichen und politischen Leben teilzunehmen, d.h. gegen Unterdrückung jeglicher Form vorzugehen, bedarf es "Bildung".


Mit dem Ziel durch Bildung eine bessere Zukunft zu erschaffen, entstand die Idee ein Ausbildungszentrum zu bauen. Seit 2018 bietet das "Umwelt-und Ausbildungszentrum für junge Frauen in Bekhar, neben Umweltbildung und Alphabetisierung auch verschiedene Ausbildungen an. Senegal gehört zu den ärmsten Ländern Afrikas. Insbesondere die Folgen des Klimawandels treffen die Menschen hart. Die Ausstellung ist für ca. 4 Wochen zu sehen.


Veranstaltet von: NaturFreunde Göppingen e.V., Frauenverband Courage, Interkulturelle Frauenrat. Eintritt frei

Sa 28.9.24 19:00 Uhr
In Kalender eintragen

Interkulturelle Woche

Angeline Fischer
0173 6639624
interkultur@goeppingen.de
Die Interkulturellen Wochen (IKW) die in Göppingen bereits 1995 ins Leben gerufen wurden, sind fester Bestandteil unserer Kulturlandschaft.
Städtisch
Stadt Göppingen - Referat Kultur & Märkte

Stadtkirche Göppingen

Evangelische Kirche

Pfarrstraße 32, 73033 Göppingen

Indoor
Parkmöglichkeiten vorhanden
Göppingen Schillerplatz
07161 72874
gemeindebuero.verbundkirchengemeinde.goeppingen@elkw.de

Empfohlene Events

Jugendkulturtage 2024
Do 20.6 – So 7.7.24
Frank Bölter. AutoImmobil
Do 27.6.24 09:00 Uhr
48h-Aktion 2024
Fr 28.6 – So 30.6.24
Frank Bölter. NEOKunsthalle
Mo 1.7 – Fr 19.7.24
MITEINANDER - Das "Offene Atelier" in der Kunsthalle Göppingen
Mi 3.7.24 17:00 Uhr
SIMONE DEMANDT. MOVERS
Fr 12.7.24 19:00 Uhr
Duo Miro
Fr 12.7.24 19:30 – 20:45 Uhr
"Die blaue Couch"
Mi 9.10.24 19:00 – 20:30 Uhr